Cyperus 1901 e.V.

Natur genießen, Natur fördern, mit der Natur leben. Für den wichtigen Beitrag zur Erhaltung der einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt. Machen Sie mit und schützen Sie mit uns die Einzigartigkeit zu unterhalten.

"Zusammenkommen ein Beginn,
Zusammenbleiben ein Fortschritt,
Zusammenarbeiten ein Erfolg."

( Henry Ford)

In diesem Sinne möchten wir weitermachen und freuen uns auf die gemeinsame Zeit.

 

Unser Gelände ist ab 1. Oktober geschlossen.

 

Wir öffnen am 01. Mai 2023 wieder für Euch.

 

Über Winter führen wir notwendige Pflegemaßnahmen durch.

 

AquarianerInnen, Interessierte, Ehemalige sowie Neueinsteiger gesucht!
Aquarien und Equipment wird gestellt.
Auch TerrarianerInnen, Interessierte, Ehemalige, Neueinsteiger werden gesucht!
Terrarien und Equipment kann auch hier gestellt werden.
Eine fachkundige Einweisung und Unterstützung wird von erfahrenen Mitgliedern angeboten.
Auch interessant, wer einfach mal ohne große Kosten in diese Bereiche reinschnuppern möchte.
In unserem Schauhaus befinden sich zzt. Axolotl, Stabheuschrecken sowie diverse Kalt- und
Warmwasserfische; diese würden sich auf Betreuung sowie auf eventuelle Erweiterung freuen.
Vor dem Schauhaus befindet sich ein tiefergelegtes Naturterrarium, welches auch auf dich wartet.
Also, Freiwillige vor!

Bei Interesse bitte melden bei Ronald Gockel E-Mail: cyperus1901@gmx.de

 

 

Unser Film über den Cyperus ist Online

bitte auf das Bild klicken und anschauen.

ein tolles Erlebnis wartet auf Sie.

 

Ein herzlicher Dank gilt

dem Kulturamt der Stadt Wiesbaden

der das Filmprojekt ermöglicht hat.

Bezogen auf unser Cyperusgelände verfolgen wir Ziele im Sinne eines „Arche-Noah-Prinzips“:

  • Ein verdichtetes, vielfältiges Ansiedlungs- und Rückzugsgebiet für heimische Flora und Fauna schaffen bzw. erhalten.
  • Eine selbsttätige Renaturierung von artenarmen, klimatisch belasteten oder ‚leergeräumten‘ Landschaftselementen in der Umgebung ermöglichen.
  • Den Erhalt und die Ausweitung umweltfreundlich genutzter Gebiete in der unmittelbaren Umgebung unterstützen.

Wir wollen ein Ausgangspunkt für die Ausbreitung von Biodiversität sein und kein Endpunkt!

Keine kleine, heile, abgeschlossene Welt bilden - als Insel innerhalb einer feindlichen und umweltzerstörenden Umgebung – ist auf Dauer nicht möglich.

 

 

 

 

wo finde ich was auf unserem Gelände

Neuheiten sind in unserem Kalender eingetragen.

Mit Ihrer Spende können Sie

uns dabei helfen weitere Projekte

zu verwirklichen.

z.B. Wildblumenwiese, Wildbienenhäuser,

Totholzhaufen anlegen.

Sie können Spenden:

Zeitspenden, Geldspenden, Sachspenden.

 

Mit Ihrem Beitrag helfen Sie uns unsere Vereinsziele zu erreichen

und damit die Umwelt zu schützen. Herzlichen Dank!

Geldspenden: Mainzer Volksbank DE76551900000280100017

 

Mitglied werden.

Werde wichtiger Teil der tragenden Struktur und die Entwicklung und Realisierung neuer Konzepte.

Wir freuen uns auf Ihr Engagement!

Die Spenden sind steuerabzugsfähig

für Spendenbescheinigung bitte Adresse angeben.

Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf über

Cyperus1901@gmail.com

oder kommen Sie ins Vereinsheim.

Die Öffnungszeiten sind von 01.05.2022 bis 1.Oktober 2022

an Sonn-und Feiertagen von 11 Uhr bis 17 Uhr.

Für den wichtigen Beitrag zur Erhaltung der einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt. Machen Sie mit und schützen Sie mit uns die Einzigartigkeit zu erhalten.

 


Unser Paradies zu erhalten ist uns wichtig.

Ihr könnt bei der Spendenaktion von Platz schaffen mit Herz mitmachen und für den Cyperus1901 e.V. voten.

Auf das Bild klicken und das Video anschauen.

MITMACHEN nicht vergessen.

 


Cyperus 1901 e.V. Verein für Naturschutz, Aquarien- , und Terrarienkunde

Cyperusgelände um 1930

Der Eingang war noch am Oberen Zwergweg

 



Wir lieben, was wir tun. Diese Passion leben wir jeden Tag.

Es muss von Herzen kommen, was Herzen berühren soll.